Ryobi RCS2340 Elektro-Kettensäge

 

➥ Preis prüfen auf *
Kundenbewertugengewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

Typ Elektro Kettensäge
Marke Ryobi
Schwertlänge 40 cm
AntriebsartElektrobetrieben
Gewicht6 Kg
LieferumfangSäge, Kette, Anleitung
Produktabmessungen50,5 x 25,5 x 28,5 cm

Allgemeines

Die Ryobi RCS2340 bietet einen äußerst starken 2400 Watt Motor und hat somit die stärkste Leistung unserer Elektro-Sägen. In Sachen Schwerlänge spielt die Säge mit 40 cm schon in der großen Klasse mit.  Die Geschwindigkeit, mit der der die Kette durch das Holt getrieben wird, liegt bei 14 m/s.

Unverkennbar ist die schwarz/neongelbe Farbkombination der Säge, sowie von alles Ryobi Produkten.

Für Elektro-Kettensägen ist die Säge mit 6 Kg relativ schwer und außerdem nicht gerade klein. Dies ist jedoch kein negativer Aspekt. Händeln lässt sich die Säge trotzdem sehr gut, da sie optimal ausbalanciert  ist.

Vergleichsbericht – Ryobi RCS2340

  • qualitative Verarbeitung
  • hochwertiges Material
    • hohe Sicherheit
    • sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis
     
    • relativ laut
    • relativ schwer

    Lieferumfang der Säge

    • Säge
    • Kette
    • Anleitung

    Technische Daten der Säge

    Die Kettenspannung erfolgt werkzeuglos und ist somit einfach zu erledigen.

    Die Kettenbremse bringt die Säge in etwas mehr als einer Sekunde zum Stehen, sollte es zu unerwarteten Problemen kommen. So können Sie sich sicher sein, dass ihnen nichts passiert und Sie sicher arbeiten können. Die pattentierten GripZone Griffe von Ryobi bieten außerdem in jeder Arbeitssituation den nötigen Halt.

    Der transparente Öltank der Säge ermöglichen es, immer eine Blick auf den derzeitigen Stand zu werfen und gegebenenfalls Öl nachzufüllen. Die Schmierung der Kette erfolgt hierbei vollautomatisch. Ein weiteres raffiniertes Detail ist der Sicherheitsschalter mit Einschaltsperre, so kann die Säge nicht in Kinderhände fallen und gestartet werden.

    Technische Besonderheiten der Säge

    Livepool Indicator, LED leuchtet blau wenn die Säge mit dem Stromnetz verbunden ist

    transparenter Öltank

    automatische Kettenschmierung

    GripZone Griffe für mehr Sicherheit

    Für Heimwerker

    Sowohl für den Hausgebrauch, als auch für gelegentliche härtere Einsätze, wie zum Beispiel das Zerkleinern von Ästen und Stämmen ist diese Säge völlig ausreichend. Die Kette bleibt selbst nach längerem Arbeiten noch scharf und arbeitet tadellos, solange man nur Holz mit der Säge schneidet.

    Die gummierten Griffe, sowie ausreichend vorhandenen Sicherheitsmerkmale machen das Arbeiten nicht nur einfacher, sondern auch sicherer. Ein weiterer Pluspunkt der Säge. Die Kette steht sofort, wenn der Strom weg ist.

    Zu empfehlen ist diese Säge besonders Anwendern, die gerne hier und da mal im Garten etwas schneiden, entasten oder zersägen, jedoch keinen Motorsägenführerschein machen wollen.

    Weitere gute Heimwerker Elektro-Sägen finden Sie in unserer Bestseller Liste.

    Handhabung der Ryobi RCS2340

    Auffallend ist die Lautstärke der Säge, diese ist für eine Elektro-Kettensäge vergleichsweise laut. Jedoch ist die Ryobi RCS2340 im Vergleich zu ihren benzinbetriebenen Kollegen deutlich leiser.

    Der Ölverbrauch spricht ebenfalls für die Ryobi RCS2340. Im Vergleich zu anderen Modellen ist der Verbrauch niedrig. Von Haus aus ist die automatische Schmierung sehr gut eingestellt und muss nur für spezielle Tätigkeiten verstellt werden. Die Öleinfüllung könnte sich jedoch etwas schwierig gestallten, wenn man nicht geübt ist. Den eher kleinen Einfüllstutzen zu treffen ist eine Kunst für sich, sollte aber nach zwei- bis dreimaligem probieren kein Problem mehr sein.

    Das Gehäuse, sowie viele Kleinteile der Säge bestehen aus Kunststoff. Dies ist jedoch kein Nachteil, da alles sehr wertig verarbeitet ist. Ebenso qualitativ verarbeitet ist das Schwert, welches sich im Handumdrehen wechseln lässt. Dies ist besonders bei einem Sägenwechsel praktisch.

    Fazit – Ryobi Elektro-Kettensäge

    Für den Gebrauch auf dem eigenen Grundstück und das gelegentliche Brennholz machen, ist diese Säge zu empfehlen. Trotz des günstigen Preises, im Vergleich zu namenhaften Herstellern, bringt die Säge gut Leistung und ist qualitativ hochwertig verarbeitet.

    In puncto Sicherheit gibt es dank der schnellen Kettenbremse, sowie der gummierten Griffe keine Bemängelungen.

    Einzig und alleine das schwere Gewicht schlägt zu Buche. Jedoch lässt sich die Ryobi trotzdem sicher führen. Das Gerät arbeitet sehr zuverlässig und kraftvoll.